gemeinsam leben.

gemeinsam leben.

Im Oktober sind Sie als Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Reiskirchen nicht nur aufgerufen, zur Landtagswahl zu gehen.
Sie dürfen auch über die Zukunft Ihrer Gemeinde, Ihrer Heimat mitentscheiden: die neue Bürgermeisterin.

Mit Herz und Verstand, so geht Ihre Kandidatin Anja Stark die Herausforderung an – von der SPD unterstützt – immer das Gemeindewohl im Fokus.
Aufgewachsen in Hattenrod und seit Jahren in der Kommu-nalverwaltung tätig, ist sie nicht nur ihrer Heimat besonders verbunden, sondern weiß, worauf es im Rathaus ankommt: Zuhören, entwickeln, entscheiden – am besten zum Wohl aller.

Eine stabile Finanzlage und ein solider Haushalt sollen Reiskirchen und seine Ortsteile stabilisieren und mit den not-wendigen Investitionen wirtschaftlich stärken. Ideenreichtum, Kraft und stets die soziale Verantwortung im Blick, so will sich Anja Stark für eine gute Zukunft der Gemeinde einsetzen.  Die Zukunft unserer Kinder und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger bei der Entwicklung der Perspektiven sind Schwerpunkte für Ihre zukünftige Arbeit.

Jetzt sind Sie gefragt, denn …

  • Sie entscheiden mit, wer Ihre Interessen und die der Gemeinde vertritt.
  • Sie entscheiden mit - mit Ihrem Kreuz! STARK  für eine gemeinsame Zukunft!