Presse

Stark (SPD): Bürgerbeteiligung an erster Stelle

Gießener Anzeiger vom 8.11.2018

Stark (SPD): Bürgerbeteiligung an erster Stelle

REISKIRCHEN - (red). SPD-Bürgermeisterkandidatin Anja Stark hat wenige Tage vor der Stichwahl in Reiskirchen dazu aufgerufen, am Sonntag wählen zu gehen. Wer eine Veränderung wolle und an der Zukunft der Gemeinde beteiligt werden möchte, sollte wählen, heißt es in der Mitteilung. Als Themenschwerpunkte nannte sie die Förderung des Ehrenamtes und die stärkere Zusammenarbeit mit anderen Kommunen.

Anja Stark will Reiskirchens Bürgermeisterin werden

aus der Gießener Allgemeinen:

2018 wird in Reiskirchen der Bürgermeister gewählt. Die SPD hat nun ihre Kandidatin aufgestellt: Die 40-jährige Verwaltungsfachwirtin sprach mit der GAZ über ihre Nominierung.

Der Kampf um das Reiskirchener Rathaus hat begonnen: Am Mittwochabend nominierte die SPD auf ihrer Mitgliederversammlung mit deutlicher Mehrheit die Hattenröderin Anja Stark als Kandidatin für den Bürgermeisterwahlkampf. Vorsitzender Manfred Schmitt gratulierte Stark zum deutlichen Votum.

Presse abonnieren